familienhotel-oesterreich.de 


Gästezimmer in Tirol – Urlaub inmitten der Berge

Category: Ferienhäuser


Gästezimmer TirolImposante Bergwelten, eine herzliche Gastfreundschaft und erstklassige Wintersportgebiete sind charakteristisch für Tirol. Die bekannte Ferienregion lockt Jahr für Jahr Gäste aus ganz Europa nach Österreich und bietet ihnen die Grundlage für einen außergewöhnlichen Urlaub in der alpinen Bergwelt. Um der großen Nachfrage gerecht zu werden, gibt es ein breites Angebot an Unterkünften – von einfach bis luxuriös. Wer den Urlaub nicht im Hotel verbringen möchte, kann nach einem Gästezimmer in Tirol Ausschau halten und den Aufenthalt in persönlicher Atmosphäre genießen. In privaten Unterkünften lässt sich zudem ein hohes Maß an Individualität bewahren.

Privatzimmer in den bekanntesten Orten

Tirol verfügt über eine Vielzahl an sehenswerten Orten, die vor allem für den Skiurlaub oder Snowboardurlaub angesteuert werden. Die folgenden Ferienorte gelten dabei als besonders beliebt und ermöglichen selbstverständlich auch den Aufenthalt in einem Gästezimmer:

  • Seefeld: auf 1180 m Höhe gelegen, ca. 3.400 Einwohner, etwa 8.100 Gästebetten
  • Kirchberg: auf 837 m Höhe gelegen, knapp 5.200 Einwohner
  • Ellmau: auf 820 m Höhe gelegen, rund 2.700 Einwohner, Skigebiet Skiwelt Wilder Kaiser Brixental
  • Oberndorf: auf 687 m Höhe gelegen, gut 2.100 Einwohner
  • Landeck: auf 817 m Höhe gelegen, ca. 7.700 Einwohner

Neben den genannten Ferienorten hat Tirol natürlich noch viele weitere Destinationen zu bieten, die eine zentrale Stellung in der Tourismusindustrie einnehmen. Gästezimmer in Privatunterkünften gibt es in fast allen Urlaubsorten der Region. Finden können Sie diese über den Tourismusverband oder Internetportale. Außerdem verfügen immer mehr Anbieter von Gästezimmern über eine eigene Webseite.

Gästezimmer – von einfach bis luxuriös

Aufgrund der Vielfalt an Privatunterkünften in Tirol ist für jeden Anspruch etwas dabei. Die meisten Gästezimmer verfügen über Doppelzimmer, oftmals kann auch Frühstück dazu gebucht werden. Nicht selten befinden sich die Zimmer in rustikalen, regionstypischen Häusern. Wer den großen Luxus sucht, findet teilweise auch Zimmer in exklusiven Chalets. Die Preise pro Nacht können dann mehrere hundert Euro betragen. Im Regelfall bekommt man die günstigsten Gästezimmer in Tirol schon ab etwa 20 Euro pro Person und Nacht. Viele private Unterkünfte liegen nah am Skigebiet, sodass man oft nur wenige hundert Meter zu laufen hat. In bekannten Skiorten verkehren darüber hinaus Skibusse, die einen schnell zum nächsten Lift befördern.